Maskerade-Trier
Hallo und herzlich willkommen beim Forum zu Blut und Spiele, der Trierer Vampire Live Runde. Wesentliche Inhalte sind nur für angemeldete User zu lesen, während für alle Gäste nur Krümel abfallen.
Das Forum bietet Hintergrundinfos zum Spiel, eine Anlaufstelle für Deinen Charakter, Diskussionsmöglichkeiten, natürlich das Regelwerk und schlicht alles, was wir bis dato ausgearbeitet haben.
Wenn Du also Interesse hast, melde Dich an!

feedback 11.12

Nach unten

feedback 11.12

Beitrag  blackbox am Mo Dez 13, 2010 2:34 am

Allgemein recht entspannter Abend, wenig Menschen aber dafür auch recht intensiv/zügig durch.
Plot war sehr linear ... Prätor verteilt Aufgaben, Jungvampis machen Aufgaben, am Schluss gibts Belohnung.
Fliegender Szenenwechsel finde ich großartig. Gehört halt teils recht viel Fantasie dazu sich da in die einzelnen Räume reinzuversetzen, aber aufwendige Kulisse können wir uns halt nicht leisten, fertig.
Campus 2 ist mit der Riesenauswahl an Räumen auch einfach ne großartige Location.
Wieder ne Stunde zu spät gestartet... besser nicht nächstes Mal ne Stunde früher mit Aufbauen anfangen? ^^

Szenen:
Auto
Langatmig, irgendwann war da die Luft raus... aber so als Zwischenepisode auch ganz spassig. Klasse Navi. Könnte wie bereits angedeutet erweitert werden um Zwischenfälle und kleine Randnotizen, aber das ist jetzt eher ne nette Zugabe. Ist ja vor allem für den "Bühnenumbau" da. Vielleicht den Leuten was mitgeben womit sie sich selbst beschäftigen können, das forcieren.

Der Verleger, Sarah Stolze
Super Sachen... jedes Mal hat der Plan den ersten Kontakt mit der Wirklichkeit nicht überstanden, es gab Hindernisse die Kreativität aufgezwungen haben. So muss das sein. Ich fand es gut das mit dem Typ an der Pforte auch mal die "Nachteile" von Präsenz ausgespielt wurden, die Konfusion (haben wir das richtige) war auch lustig.

autonome Nazivampire from outta space
Ah ja. Klares Feindbild, nette Actioneinlage, rummetzeln... niemand ging von Vampiren aus, um so besser. Wäre aber auch sonst recht langweilig geworden. Außer der Überraschung durch stärkere Gegner_innen sonst nichts besonderes in dieser Szene. AN reader, siehe RPG Forum.

Quincies
Bin mir unsicher. Einerseits fand ichs so von Mission und so den ersten Sachen entsprechend gut, auch die Wahl der Location eigentlich klasse und für die scheißkonservative RPG - Szene wie ich sie so kenne allemal unüblich. War mir aber ne viel zu geballte Ladung Klischees ("tuckiges" Verhalten, diverse Sprüche, jeder fickt mit jedem, altdeutsche Namen) und "hoho, lustig, wir spielen Schwule" mit drin. Szeneslang wirkte auch eher aufgesetzt. Ich glaub das ich so ne Umsetzung von Heteros weitgehend ohne Bezugspunkte und (Vermutung) homosexuelle Bekannte oder Freunde letzendlich eher peinlich finde.

Prätor
There and back again. Die Sticheleien zwischen Prätor und dem Torri waren mir zu aufgesetzt, der Erstere hätte sich da in der Rolle des Ranghöheren in so ner Situation nicht so die Butter vom Brot nehmen lassen brauchen, oder sollte das die für ihn ungünstigen Machtverhältnisse in der Domäne rüberbringen? Ansonsten aber interessant wer da immer alles so rumsass und ein und aus ging. ^^ Also gerade dieses "der Prätor hat Gäste" - Ding fand ich sehr gut. Überhaupt so kleine Randnotizen, die sich durch den ganzen Abend gezogen haben. Gerne mehr von sowas.

Fazit
Nicht der Kracher, aber vollgepackt mit guten Ideen die sich alle ausbauen lassen. Fand den Abend im allgemeinen recht gelungen.
avatar
blackbox
Admin


Nach oben Nach unten

Re: feedback 11.12

Beitrag  pesadilla am Di Dez 14, 2010 2:42 am

Ich fands ganz lustig, gerade weil so wenige Spieler sehr gut zu koordinieren sind, was ja zum Beispiel beim Anarchenabend (Conner erklärt zum 10. mal die FUnktion der Bombe, und irgendwer fragt garantiert nochmal nach..) eher das Gegenteil war. Allerdings gilt bei aller Liebe zu euren Charakteren: Wenn ein Plan abgesprochen wurde, sollten wir uns daran halten, und nicht irgendwelche Einzeltouren fahren. Und hört vor allen Dingen auf die Dame vom Clan der Könige Wink Wir heissen nicht umsonst so Very Happy

Die einzelnen Szenen waren ganz gut, auch wenn sie etwas aneinandergestückelt wirkten, und vor allen Dingen wusste ich als Spieler, der das letzte Mal nicht da war, nicht immer, um was es ging. Es ist immer gut, wenn alle auf einem Stand sind Smile

Zu den Szenen:
1. Hätte es eine andere Möglichkeit als Präsenz gegeben, an dem Portier vorbeizukommen? Ausser ihn umzubringen? Da übrigens nochmal ein Lob an Jan, du warst richtig schön verzweifelt Wink

2. Die Party. Wäre schön gewesen, wenn ALLE von uns mitgekriegt hätten, dass wir die Gäste separieren wollten. Hat ja irgendwie auch geklappt, trotz der Prügelei und meines unglaublich dummen, leider leichten ot- Versprechers. Das Auto verführt leider dazu Sad

3. Die Lagerhalle. War klar, dass es nicht ohne Schiesserei geht, und ich hab natürlich mal wieder meine Werte nicht im Kopf gehabt, damn. Aber wenn ich das richtig verstanden habe, habe ich ja nun Zutritt zu einem Etablissement, wo ich meiner Nahrungsbeschränkung frönen darf Wink
Highlight war natürlich der Gangrel mit den Schönheitsproblemen ("Ich hab mir einen Fingernagel abgebrochen!", dieser Spruch muss für die Nachwelt erhalten bleiben Wink) und die in Starre verfallenen, trotzdem weiterdiskutierenden Vampire.

4. Die Schwulenbar ist lustig, sollte jetzt aber reichen, sonst nutzt sich das ab. Ich war teilweise unsicher, welchen der Herren wir mitnehmen sollen, Peter oder den anderen, Namenlosen. Ich hatte übrigens Spass an der Lesbian Vampire - Nummer Wink und es heisst tatsächlich "je suis fiancé" (ob nun auf dem Eiffelturm oder dem Pont-Neuf Wink)

Fazit: Nicht der stärkste Abend, aber definitiv einer der Besseren. Nur als Jungvampir fühl ich mich mit Rayon nun überhaupt nicht mehr (es lebe allerdings die Hierarchie der Ventrue). Es wird Zeit für neue Aufgaben in der Domäne Smile

_________________
The winds do sing a dreary song / on Transsylvania's shore / the story of Lord Dracula and the girl that he adores (Paddy goes to Holyhead: Ula Drake)
avatar
pesadilla
Admin


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten